wimmet-helfer

am freitag war ich als wimmet-helfer unterwegs, bei der lese der pinot noir-trauben von RUSSi-wein. der ertrag war kleiner als erwartet, der grund ….. stiellähme. jetzt liegt es an mir einen guten RUSSi pinot noir 2019 zu keltern.

slider_wimmet2019_7

 

wimmet 2019

beitragsbild_sept2019_3

am donnerstag haben wir mit der wimmet der weissen trauben begonnen ….. yunis war auch dabei.

 

frost 2017

die nächte von donnerstag 20. und freitag 21. april waren eisig kalt. die temperaturen sanken unter dem gefrierpunkt. in der ersten nacht haben wir keine massnahmen getroffen. viele der noch jungen triebe hielten den minustemperaturen dieser nacht bereits nicht stand. und doch wollten wir in der zweiten nacht dem frost trotzen, wenn auch nur des willens wegen. wir haben in den riesling- und den pinot gris- weinbergen holzpellets angezündet. wir hoffen mit erfolg.

wo die blätter abgestorben und verdorrt sind, ist jetzt abzuwarten. es ist möglich, dass in den nächsten wochen noch neue triebe austreiben. der zu erwartende ernteausfall kann noch nicht beziffert werden.

fullsizeoutput_2b8e

 

Heinz

Lieber LU. Ich habe Dein „Genussfest“ in vollen Zügen genossen. Die Bewirtung war wieder ein Mal grandios. Der Chateau d’Yquem Sauternes 1966 war zu später Stunde ein Erlebnis. Freue mich schon jetzt, bis es wieder bei euch etwas zu feiern gibt. Danke für die schönen Stunden. Dein bester Freund   : – )

Heinz

yquiem

 
 

50. geburtstag

ich hatte ein wunderschönes fest mit soviel liebe menschen, familie, freunde und nachbarn. danke allen die dazu beigetragen haben.

Ludwig

gebur4

 

 

Freunde

Hey LU, alles Gute zum Geburtstag!

Ich freue sehr auf das Fest.

Bruno

brunolu

 
 

Sarah

Alles Gute und Liebe zu deinem Geburtstag wünsch ich dir von Herzen.
Freue mich schon jetzt wenn wir uns mal wieder auf dem Bike sehen oder bei einem Marathon.
Ein schönes Geburtstagsfest und liebe Grüsse auch von Christian aus San Nazzaro.

Sarah

sarah

 
 

das fest

bald ist alles parat für LU’s geburtstagsfest. tische gestellt, gläser poliert, wein gewählt, panna cotta gekühlt…….. und dann kommen die gäste, wir freuen uns.

Silvana & LU

geburlu3

 

 

Schwiegersohn

LU, Du bist der beste Schwiegersohn der Welt und für mich besorgt wie ein Sohn. Danke für Alles. Ich hoffe Du bleibst auch mit 50 Jahren so. Alles Gute zum Geburtstag.

Deine Schwiegermutter

schwiegermutter

 

 

Erste Begegnungen mit LU

Vor einigen Jahren starteten LU, Heinz, Bruno, Urs, Bigi und ich von Rabuis aus auf eine zweitägige Biketour. Mir einem grossen Rucksack auf dem Rücken ging es in Richtung Oberalppass. Wir fuhren nicht direkt nach Andermatt, sondern nahmen den Weg über den Maighelspass nach Andermatt. Bruno ist, aus beruflichen Gründen, noch am selben Tag zurück nach Buchs gereist oder hatte er einen anderen Grund? Übernachtet haben wir in der Wohnung, in welcher LU aufgewachsen ist. Nach einer feinen Pizza im Dorf ging es ins Bett. Der nächste Tag startete früh mit einem sehr feinen reichhaltigen Frühstück, welches Placi der Vater von LU‘s Frau Silvana am Vortag von Rabius nach Andermatt gebracht hatte. Gestärkt ging es über den San Gottardo nach Airolo. Weiter nach Piotta. Dort begann für mich ein langer und harter Aufstieg zum Ritomsee. Die steilste Bahn Europas (mit maximaler Steigung von 87.8% und ein Höhenunterschied von 786 Metern) wäre als Alternative vorhanden gewesen, aber das kam natürlich für mich nicht in Frage! Hungrig und schon etwas müde gab es ein feines spätes Mittagessen auf dem Passo dell’Uomo. Dann war da noch der Lukmanier…, dessen Abfahrt mir als Geröllhalde in Erinnerung geblieben ist. Wenn ihr meint, es sei nur noch runter gegangen… nix da… Immer wieder kleine Kuppen, die es bis nach Rabius zu erklimmen gab. Zum Glück auf guter Strasse! Dann nur noch Bikes in die Autos verladen und auf nach Hause.

Lu sass bei Heinz und mir im Auto. Er wollte unbedingt hinten sitzen. Weiss immer noch nicht genau warum. Mit der Zeit habe ich vergessen, dass Lu hinten sitzt… Er hat den ganzen Weg nach Buchs nichts gesagt… war er vielleicht (auch) richtig müde, oder???

Diesen Begegnungen folgten noch viele weitere schöne Stunden. Ich möchte Lu auch im Namen von Heinz DANKE sagen und wir freuen uns auf viele weitere Begegnungen. Herzlichen Glückwunsch zu deinem besonderen Geburtstag.

Anita

maighels